Suche
  • Gerhild Steinhilber

12. Wildsächser Wald- und Weiherlauf


3. Oktober 2015

Der WWW-Lauf fiel dieses Jahr genau auf den „Tag der deutschen Einheit“, noch dazu gab es viele Veranstaltung zum 25. Jahrestag. Doch das herrliche Wetter lockte die Läuferinnen und Läufer ins Grüne und so gab es jede Menge Nachmeldungen. Den anspruchsvollen 10km-Lauf bestritten 61 Laufambitionierte, darunter 4 SGWler: Mirko Welzel erreichte als 8. das Ziel, zweiter in seiner Altersklasse M40, Darius Plasa vertrat ebenso unsere Lauftreffgruppe wie Noel Kloos, die mit ihrem Engagement „Laufen gegen Leiden“ auf die Umweltprobleme aufmerksam machte. Sie stieg auf das Siegertreppchen als 1. Frau, gefolgt von Eugenia Seifert „Globerunners - die bessere Hälfte“ und Christa Kostka der „TSG Eppstein“. Paulina Knabe und Carole Tong-Hackenspiel bestritten noch für die SGW die fast 300 Höhenmeter. Bei dem Jugend- und Einsteigerlauf nahmen 29 darunter 13 SGWler teil, auch diese Strecke fordert gute Kondition mit über 100 Höhenmetern. Die 3 ersten Frauen waren Paulina Seitz (TV Wallau), Daniela Möller (TSG Niederhofheim) und Katharina Dehl (TUS Eintracht Wiesbaden), die männlichen Sieger sind im Zeitungsbeitrag alle erwähnt. Auch die Bambinis waren mit 51 Teilnehmerinnen und Teilnehmern gut vertreten, darunter 6 von der SGW und 6 Feuerbären. An alle herzlichen Glückwunsch!

Allen Helferinnen und Helfer besten Dank für Euren Einsatz, ebenso ein Dankeschön an die Sponsoren.

Und wir vom Lauftreff sagen Danke an die SGW für den Zuschuss unserer neuen Laufshirts!


0 Ansichten

© 2020 by SPORTGEMEINSCHAFT WILDSACHSEN e.V.